Haupt Nachrichten Rückblick auf OnePlus 6: ein komplettes Flaggschiff

Rückblick auf OnePlus 6: ein komplettes Flaggschiff

OnePlus bewies, dass er der Beste im Segment der Top-End-Smartphones ist. Dies gilt für OnePlus 6 und stimmt es? Lass es uns herausfinden!

Mirror black 8GB + 128GB steht uns zur Überprüfung zur Verfügung und wir verwenden dieses Telefon seit einigen Wochen.

Persönlich bin ich ein großer Fan der Mitternachtsschwarzversion, und die Tatsache, dass das Telefon nicht groß ist, war ein großes Plus. Mirror Black ist jedoch die Option, die bei den meisten Benutzern ankommt, und ich musste wissen, ob ich mich in sein reflektierendes, aber sexy schwarzes Design verlieben könnte. Es stellt sich heraus, dass ich es getan habe! Ich stimme zu, dass Mirror Black ein "großer Magnet von Fingerabdrücken" ist, aber das sollte nicht die Tatsache wegnehmen, dass es eine der schönsten Varianten von OP6 ist.

OnePlus 6 Übersicht

Das Telefon hat einen reichhaltigen Premium-Spiegel, wie zum Beispiel die Heckverkleidung, es ist ein superreflektierender und riesiger Fingerabdruckmagnet. Aber halten Sie es in Ihren Händen, und es sieht wie ein erstklassiges Stück Glas aus. Dieser reflexive Spin wird sicherlich alle Aufmerksamkeit auf sich ziehen und der OnePlus 6 Mirror Black wird Sie niemals davon abhalten, den Award zu spüren. Angesichts dieses Vorteils bin ich nicht abgeneigt, mein Testgerät mehrmals am Tag zu reinigen, zumal es ziemlich einfach ist, Fingerabdrücke zu löschen. Also das Prestige von OnePlus im richtigen Design mit OP6. Ich war etwas skeptisch über seinen Übergang zu einem Glas, aber ich bin froh, dass sie alles verstanden haben.

Überprüfung von OnePlus 6

Das Layout der Komponenten hat mehrere Änderungen. Sie haben also zwei Kameras vertikal hintereinander (horizontal auf 5T) mit einem Doppel-LED-Blitz, einem Fingerabdrucksensor und dem OnePlus-Logo, die untereinander angeordnet sind und für perfekte Symmetrie sorgen. Der Warnungsschieberegler hat seine Position nach rechts über dem Netzschalter geändert. Auf der linken Seite haben Sie Lautstärketasten und einen Dual-SIM-Kartensteckplatz. An der Unterseite haben Sie eine Kopfhörerbuchse 3,5 mm, einen USB-Typ-C-Port und eine einzelne Lautsprecher-Setup. In der Tat gibt es nichts als die Öffnung des Mikrofons.

Überprüfung von OnePlus 6

Überprüfung von OnePlus 6

Überprüfung von OnePlus 6

Überprüfung von OnePlus 6

Überprüfung von OnePlus 6

Das Gehäuse mit zwei Kameras ragt aus dem dünnen Gehäuse 7,8 mm heraus. Aber dank der Platzierung in der Mitte des Telefons wird das Telefon nicht schwingen, wenn es auf dem Tisch gehalten wird. In der Tat bleibt es im Gegensatz zu einigen Konkurrenten an der Oberfläche relativ stabil.

Überprüfung von OnePlus 6

Das Frontdesign ist ziemlich normal. Sie haben ein dünnes Display ohne Inschriften mit Aufschriften darauf. Auf den ersten Blick ist es eher schwierig, OP6 von anderen Flaggschiff-Handys mit einer Inschrift zu unterscheiden. Aber das ändert nichts an der Tatsache, dass die Bilder sehr dünn sind, das Display schön aussieht und das Gesamterlebnis ziemlich positiv ist. Der Schnitt ist sehr dünn, so dass Sie auf beiden Seiten viel Platz haben.

Knöpfe auf beiden Seiten sind stark und fühlbar. Der Warnschieber funktioniert gut, und trotz des großen 6,28-Zoll-Displays lässt sich das Telefon mit einer Hand bedienen. Da wir an einer Hand arbeiten, sollten Sie sich ein Telefon für Ihr Telefon besorgen. Die Rückseite ist sehr rutschig, und es besteht eine sehr gute Chance, dass Sie es während des Gebrauchs mindestens ein paar Mal zurücksetzen können.

Willst du ein Beispiel? Ich schreibe diese Rezension mit OnePlus 6, außer für mich, zuverlässig in meinem Notizbuch (oder so dachte ich). Am Rand meines Auges sah ich, dass mir etwas entglitt und du kannst erraten, was es war. Lass mich dich erinnern, ich war auf der Couch, und es gab kaum eine Neigung, also sei vorsichtig, wenn du das Telefon aufstellst.

OnePlus 6 vs OnePlus 3T Design

Ich vertraue darauf, persönlich die Qualität der OnePlus Montage (mein Metall OP3T widerstanden viele Tropfen ohne schwere Schäden, aber ein paar Beulen und Kratzer), und das Unternehmen ist zuversichtlich, dass der hintere Teil des Glases nicht so leicht knacken, aber es ist besser als Nachsicht , wenn es um Dinge geht, die nicht mehr kosten als 500-Dollar!

Überblick über OnePlus 6: Telefonbildschirm

Jetzt reden wir über das Display. Für $ 529 können Sie mit dem OnePlus 6-Display nichts falsch machen! Die Farben sind hell, die Helligkeit ist zufriedenstellend und die Frontplatten sind so dünn, dass Sie ein wirklich beeindruckendes Display haben. Es ist vielleicht nicht so hell oder durchdringend wie das Galaxy S9, aber das ändert nichts an der Tatsache, dass man bei diesem Preis ein höllisches Display bekommt. Sie haben mehrere Bildschirmkalibrierungsoptionen wie sRGB, DCI-P3 und sogar benutzerdefinierte. Aber für mich persönlich habe ich den Standardmodus verlassen.

OnePlus 6 vorne

In direktem Sonnenlicht möchten Sie vielleicht mehr Licht. OP6 verfügt nicht über den ausgefallenen Helligkeitsmodus von 1000nits, wie das LG G7, so dass Sie mit Ihrem mäßig hellen Display leben müssen. Aber da Sie nicht viel Zeit mit hellem Sonnenlicht verbringen, sollte dieses Display gut genug für Sie sein.

Technische Eigenschaften des Displays:

  • 6.28-Zoll-Optisches Panel AMOLED mit Unterstützung für DCI-P3
  • 2280x1080p, 19 Seitenverhältnis: 9
  • Schutz Gorilla Glas 5

Nachdem wir nun festgestellt haben, dass das Display ziemlich gut ist, sollten wir uns der Neuheit zuwenden - NOTCH. Wenn dies Ihr erstes Telefon mit einer Pause ist, dachte ich, es wäre schön, einige Dinge zu verstehen.

Überprüfung von OnePlus 6

Ja, OnePlus 6 hat einen Einschnitt, aber es ist nicht so schlecht wie der Markt. Bemerken Sie eine Notiz in Ihrem täglichen Gebrauch? Ja! Aber deine Augen gewöhnen sich sehr schnell daran und du wirst es bald ignorieren.

Mir ist aufgefallen, dass der Ausschnitt des Bildschirms im Dunkeln stärker auffällt, wenn nur das Display in den Raum scheint. Das ist, wenn es aussieht, als ob die Inschrift aus der oberen Platte kommt, aber wenn Sie es nicht herausnehmen, füllen Sie es einfach mit schwarzen Balken (es gibt eine spezielle Einstellung), was das Design symmetrisch macht. Beachten Sie, dass die Statussymbole zusätzlich zum Ausschnitt noch ordentlich verstaut sind.

Die meisten Anwendungen, die ich verwendete, wurden für das Design der Kerbe optimiert. Somit bedeckt entweder die Anwendung die Seiten des Etiketts oder das Telefon fügt automatisch einen schwarzen Balken hinzu, so dass die Anwendung nur den Bereich darunter abdeckt.

Auf diese Weise wird Instagram geöffnet, indem die Seiten des Ausschnitts ausgefüllt werden. Wenn Sie jedoch auf die Story klicken, wird die Anwendung leicht nach unten verschoben, da das Telefon neben dem Label einen schwarzen Bereich hinzufügt. Es gibt jedoch bestimmte Fälle, in denen das Etikett nicht optimiert ist.

Das habe ich im Fall von WhatsApp-Geschichten bemerkt. Die Anwendung wird im Allgemeinen perfekt geladen, aber insbesondere WhatsApp Geschichten werden im Vollbildmodus geladen, und die Kerbe endet, einen kleinen Teil der Geschichte abdeckend. Es ist nichts Ernstes, sondern nur das, was mir aufgefallen ist.

Zusammenfassend betrachten Sie den Slot als einen Schritt zwischen unserem Traum für ein Vollbild-Telefon. Ich bin sicher, dass in den nächsten Jahren Vollbild-Telefone ohne Beschriftung zur Norm werden. OPPO und Vivo haben bereits die Endphase des Vollbilddesigns erreicht Wir wissen also, dass wir nicht zu weit vom zukünftigen Vollbild entfernt sind.

Ausstattung und Leistung von OnePlus 6:

Wie jedes andere OnePlus-Telefon ist das OnePlus 6 mit der besten 2018-Ausrüstung des Jahres ausgestattet. So erhalten Sie leistungsstarke, aber effektive Optionen RAM Snapdragon 845, 6GB / 8GB und 64 GB / 128 GB / 256 GB.

Überprüfung von OnePlus 6

OnePlus-Telefone sind schnell, und sie sind nicht so schnell für den Preis. OnePlus nimmt Geschwindigkeit sehr schnell (es ist keine Überraschung, dass die OP6-Tag ist die "Geschwindigkeit, die Sie brauchen"), und es ist eines der schnellsten Android-Flaggschiffe auf dem Markt im Moment. Und du wirst es sofort fühlen. Der Unterschied ist nicht unbedeutend, da Anwendungen pro Sekunde heruntergeladen werden, die Benutzeroberfläche ist sehr glatt, und die allgemeine Erfahrung ist ähnlich wie bei Steroiden.

Ich benutze dieses Telefon seit über einer Woche, und ich habe nie eine Verlangsamung oder eine Verzögerung erfahren. Alles ist immer noch schnell, wie am Anfang, und das ist etwas, das wir dem OnePlus FSE (Fast Stable Efficient) -Team zollen müssen. Sie veröffentlichen ständig super schnelle Flash-Plattformen Android, und meine 1,5-jährige OP3T funktioniert immer noch ohne große Symbole einwandfrei.

Spiele werden wie erwartet zum Leben erweckt und alle wichtigen Spiele funktionieren einwandfrei am Telefon. Die Tatsache, dass das Unternehmen mehr als 100-Spiele im Gaming-Shop optimiert hat, um die Download-Zeit zu verbessern, beschleunigt den Start Ihrer Lieblings-Gaming-Anwendung. Nach dieser Überprüfung werde ich eine detaillierte Spielüberprüfung des Telefons geben, aber für jetzt wissen Sie, dass Sie auf OP6 Spaß haben werden zu spielen.

Überprüfung von OnePlus 6

Zu Beginn des Artikels nannte ich OnePlus ein erschwingliches Flaggschiff. Dies war aufgrund der Tatsache, dass er einige Premium-Funktionen vermisst, die auf moderneren Geräten gefunden wurden. Zum Beispiel gibt es kein kabelloses Laden oder sogar IP-Schutz (obwohl es wasserfest ist). Es gibt keine ausgefallenen Optionen, wie eine transparente Rückwand, Stereo-Lautsprecher oder sogar Funktionen wie das Extreme.

Aber es hat alles, was Sie von einem Standard-Flaggschiff erwarten, einschließlich einer Kopfhörerbuchse. So vermisst er keine wesentliche Funktion, nur solche, die als Boni definiert werden können. Im Allgemeinen ist dies ein komplettes Flaggschiff auf dem Papier.

Überblick über OnePlus 6: Software

OnePlus "OxygenOS" - eine der besten Implementierungen von Android auf dem Smartphone. So macht OxygenOS auf OnePlus 6 Spaß. Dünne Animationen und Funktionen sind flüssig und schnell, und Sie werden mit der Gesamterfahrung zufrieden sein. Das Beste an OxygenOS ist, dass das Unternehmen nicht versucht, viele Funktionen hinzuzufügen, sondern nur einige wenige, die Sie wahrscheinlich täglich verwenden werden.

OnePlus 6-Lesemodus

Wenn Sie für das Lesen mit OnePlus 6 konfiguriert sind, können Sie den speziellen Lesemodus aktivieren (im Schnelleinstellungen-Bedienfeld verfügbar), in dem die Bildschirmtemperatur und die Kalibrierung für eine optimale Wahrnehmung automatisch angepasst werden. Sie können es manuell über die Einstellungen aktivieren oder bestimmte Anwendungen zuweisen, die diese Funktion automatisch aktivieren.

Spielmodus OnePlus 6

Das gleiche gilt im Spielmodus. Sie können Anwendungen zuweisen oder manuell aktivieren. In diesem Modus können Sie nicht nur Benachrichtigungen blockieren, sondern auch den Batterieverbrauch sowie die Priorität der Netzwerkdaten einstellen. Dies ist eine sehr praktische Funktion für eifrige Spieler. Persönlich spiele ich nicht viele Spiele auf meinem Handy, aber ich mag es trotzdem, dass Sie diese grundlegenden Einstellungen konfigurieren können.

OnePlus 6 Gesten

Für ein Telefon, dessen Zweck es ist, die maximale Bildschirmgröße von seinem 6,2-Zoll-Display zu erkennen, hasse ich es, auf dem Bildschirm die Tasten zu sehen, die die untere Hälfte des Geräts abdecken. Deshalb habe ich sofort auf die gestenbasierte Navigation umgeschaltet, sobald ich das Telefon zur Überprüfung erhalten habe. Ursprünglich war ich etwas skeptisch gegenüber den Gesten, aber es stellte sich heraus, dass es im Moment so gut ist, wie man es auf dem Android-Handy bekommen kann.

Sie können von der Taste gehen, um zurück zum Haus zu gehen, oder von der rechten oder linken Ecke nach oben scrollen, um einen Schritt zurückzugehen. Diese beiden Gesten funktionieren einwandfrei, und sie waren nie in der Lage zu arbeiten, was sicherlich gute Nachrichten sind. Wischen Sie hoch und halten Sie die Geste gedrückt, um das neueste Apps-Menü zu öffnen, nicht so intuitiv wie die Berührung einer Taste (da es eine zweite Verzögerung gibt).

Wenn Sie wie ich sind, die die neueste Anwendung verwendet, um zwischen Anwendungen mit Lichtgeschwindigkeit zu wechseln, verlangsamt diese bestimmte Geste ein wenig. Aber das ist definitiv kein Transaktions-Breaker, wenn man bedenkt, wie viel Bildschirm Sie ohne die unten stehenden Schaltflächen speichern.

Überprüfung von OnePlus 6

Überprüfung von OnePlus 6

Überprüfung von OnePlus 6

Überprüfung von OnePlus 6

Überprüfung von OnePlus 6

Überprüfung von OnePlus 6

Überprüfung von OnePlus 6

Eine weitere Sache, die ich in dieser Überprüfung hinzufügen sollte, ist die OnePlus-Funktion von Face Unlock. Ich mochte die superschnellen Fingerabdrucksensoren der früheren Flaggschiffe von OnePlus, aber die Tatsache, dass der Sensor hinter dem Telefon war, ließ mich enttäuscht, da ich mein Telefon oft nutze, wenn es auf dem Tisch liegt (wie viele andere Benutzer).

Eine schöne Überraschung war jedoch die Funktion der Face Unlock auf dem Gerät. Das Telefon wird sofort entsperrt, wenn der Bildschirm eingeschaltet wird, und ich habe festgestellt, dass ich seinen Fingerabdrucksensor nicht verwendet habe. Schließlich müssen Sie nicht den ganzen Weg zurück gehen, wenn Ihr Telefon entsperrt, sobald Sie den Bildschirm einschalten.

Es ist einfach, schnell und bequem. Trotz der Tatsache, dass es nicht sehr sicher ist, denke ich, dass es eines der besten Features meines OP6 war.

Überprüfung von OnePlus 6

Dann gibt es andere einfache, aber effektive Software-Features, wie die jüngsten Anwendungsmanager (Tiefenreinigung Option), ambient-Display, drei Screenshots Fingerabdruck Screenshot lang, Doppelklick, um aufzuwachen, ein- und ausschalten, den Ton und Musik Steuer Gesten.

Im Allgemeinen ist dies ein vielseitiges Betriebssystem für den täglichen Gebrauch und funktioniert einwandfrei auf Ihrem Telefon.

Überblick über OnePlus 6: Kamera

Die Kamera war nie eine Stärke des Flaggschiffs OnePlus, aber mit OnePlus 6 war alles viel besser als vorher. Das Setup der hinteren Kamera ist ähnlich, der 16-Megapixel-Sensor ist mit einem 20-Megapixel-Sekundärsensor gekoppelt. Der zweite 20MP-Sensor ist jedoch nur zum Sammeln von Tiefeninformationen vorhanden. Im Gegensatz zu den früheren Kameras, in denen der zweite Sensor bei der Fotografie mit schwachem Licht helfen sollte, hat er nur ein einziges Ziel: den Boke-Effekt.

Überprüfung von OnePlus 6

Stattdessen entschied sich das Unternehmen, sich auf seinen Hauptsensor zu konzentrieren und die Pixelgröße auf 1,22um mit einem großen Objektiv mit f / 1.7-Blende zu vergrößern. Dies ist nicht alles, OIS und EIS sind zu OP6 zurückgekehrt, anders als die vorherige Generation, die diese Technologie verpasst hat (5T hatte nur EIS).

Auf der Vorderseite erhalten Sie einen 16-Megapixel-Sensor, der auch Software Bokeh erfassen kann. Auf diese Weise erhalten Sie tolle Charaktere für Ihre Seiten in sozialen Netzwerken.

Beispielkamera OnePlus 6

Im Allgemeinen macht OnePlus 6 ausgezeichnete Aufnahmen bei Tageslicht. Die Sättigungsgrade sind gut, die Detailtiefe ist ausreichend und die Gesamtbilder sehen klar und detailliert aus. Im Allgemeinen kommen komplette Schüsse sehr gut heraus.

Landschaftsfotos sind auch ziemlich gut, und es ist ziemlich nah an der Qualität von Bildern mit einigen der besten Telefone auf dem Markt heute, wie Huawei P20 Pro oder Google Pixel 2 XL. Aber wir haben festgestellt, dass nach dem Durchschreiten einer bestimmten Preisklasse die Tagesaufnahmen der meisten Handys nützlich sein werden. So kommt OnePlus 6 gut mit guten Lichtverhältnissen zurecht, nicht überraschend.

Beispielkamera OnePlus 6

Nur wenn die Beleuchtung ausfällt, kennen wir die wahre Kraft der Kamera im Smartphone. Hier glänzt OnePlus 6 durch die große Blende, größere Pixelgröße, den nächsten Internet-Provider und sogar OIS.

Die Fotos sind immer noch ziemlich detailliert und in den meisten Fällen werden Sie mit dem Bild, das sie erhalten haben, zufrieden sein. Die Farben sind gut, das Rauschen ist begrenzt und die Bilder haben genug Details, um neben den Samples von so großen Playern wie dem Galaxy S9 + zu stehen.

Ehrlich gesagt, Fotos mit wenig Licht von OnePlus 6 sind vielleicht nicht so großartig wie die besten Handys mit einer 2018-Kamera des Jahres, aber sie sind nicht weit dahinter. Für ein Telefon, das $ 300-500 weniger als diese sogenannten Premium-Flaggschiffe ist, macht die OnePlus-Kamera einen sehr guten Job.

Beispielkamera OnePlus 6

Die Benutzeroberfläche der Kamera ist recht einfach. Menü Quick Setup ist auf der oberen Platte, Streichen nach links oder rechts zwischen dem Videomodus und Porträt zu wechseln, und blättern Sie bis zu mehr Modi wie slo-mo, Panorama, Profi-Modus, Aufnahme-Timer und so weiter zu erhalten. D.

Überprüfung von OnePlus 6

Überprüfung von OnePlus 6

Überprüfung von OnePlus 6

Überprüfung von OnePlus 6

Überprüfung von OnePlus 6

Überprüfung von OnePlus 6

Überprüfung von OnePlus 6

Im allgemeinen Videomodus können Sie die Auflösung bis 4K und die Aufnahmegeschwindigkeit von 60-Bildern pro Sekunde wählen. Beachten Sie jedoch, dass OIS oder EIS bei dieser hohen Auflösung nicht wiedergegeben werden. Das resultierende Video ist daher nicht so flüssig wie das 1080p-Video.

Für slo-mo haben Sie zwei Optionen: 1080p bei 240-Frames pro Sekunde und 720p bei 480-Frames pro Sekunde. Nun kann dies nicht als 960 pro Sekunde oder S9 Xperia XZ2 Rahmen, aber Sie können in Echtzeit auf die Minute Video zurückziehen auf, was etwa 6 Minuten Videolupe übersetzt.

Darüber hinaus müssen alle Videos nicht verlangsamt werden, da der Editor Ihnen ermöglicht, einen bestimmten Teil des Videos auszuwählen, den Sie verlangsamen können. Sie können also in Echtzeit starten und schnell zu SLO-MO gehen, um die SLO-Mo-Funktion zu betonen. Es ist schnell, bequem und funktioniert gut am Telefon. Bitte beachten Sie, dass Sie sicherstellen müssen, dass ausreichend Qualität für smo-mo-Video ausreichend ist.

Porträt von OnePlus 6

Wie für den Portrait-Modus ist es etwas mehr poliert als zuvor. Es gibt jedoch immer noch Möglichkeiten zur Verbesserung, und Sie werden oft feststellen, dass Kantenerkennungsalgorithmen häufig etwas im Bild überspringen. Dies ist jedoch in den meisten Fällen gut genug für den Austausch grundlegender sozialer Netzwerke. Die Frontkamera wird mit dem neuen Update bald auch einen Selbstportrait-Modus erhalten.

Beispiel OnePlus 6

Durchsuchen Sie alle OnePlus 6 Beispielfotos auf dieser Seite.

Überprüfung von OnePlus 6: Batterie

Das Flaggschiff OnePlus war nie dafür bekannt extravagante Akkulaufzeit zu haben, aber er schaffte es, den ganzen Tag durchzukommen. Auf OnePlus 6 Papier mit einer Batteriekapazität von 3300 mAh ausgestattet, die ziemlich viel klingt, aber mit den Optimierungen wurden den Smartphone 2018 Jahren hinzugefügt, einschließlich einer wirksamen 10nm Snapdragon 845, Fütterung Gerät, ist die Lebensdauer der Batterie ausreichend.

Überprüfung von OnePlus 6

Ich kann vom Anwender nicht im traditionellen Sinne stark sein, aber mein Smartphone funktioniert in der Regel für mich den ganzen Tag, die Briefe, persistente Benachrichtigungen von Anwendungen wie Twitter, eine halbe Stunde Video-Wiedergabe, Wordpress Bearbeitung auf, eine Stunde oder zwei Bluetooth-Musikwiedergabe umfasst meine ein Stereo-Headset oder mein Headset, im Instagram-Modus surfen, Anrufe tätigen, die Kamera benutzen und Artikel pro Stunde ansehen / lesen.

Im Grunde hatte mein OnePlus 6 in der letzten Woche praktisch keine freie Zeit während des Tages, und er schaffte es trotzdem, den ganzen Tag ohne Schluckauf zu gehen. Nur einmal musste ich es am Abend aufladen, aber das war ein Ausnahmefall, denn an diesem Tag gab es viele Anwendungen zum Vergleichen und Verwenden der Kamera. An allen anderen Tagen erhielt ich einen ganzen Benutzertag.

Das Aufladen Ihres Telefons dauert mehr als eine Stunde, und die Ladestrichladung funktioniert gut, wenn Sie eine schnelle 10-Minutengebühr für ein paar zusätzliche Stunden der Nutzung benötigen.

Halten Sie Ihre Erwartungen in Bezug auf die Akkulaufzeit über dem Durchschnitt von OnePlus 6, und Sie werden ein zufriedener Nutzer sein. Zusammenfassend ist dies die richtige Kombination von Leistung und Effizienz, mit etwas mehr Konzentration auf die ehemalige Abteilung.

Überblick über OnePlus 6: Fazit

In den meisten Fällen erwies sich OnePlus 6 als ein bemerkenswertes Flaggschiff. Hölle, das ist eines der besten Smartphones das Sie können für $ 600 (und für $ 500 auf Vorbestellung) kaufen.

OnePlus 6 vorne

Das Telefon vermisst wirklich die schicken Sachen, aber wenn Sie nach einem Telefon suchen, das fast alle Geräte in jeder Abteilung unterstützen kann, ohne die Verfügbarkeitsrate zu verletzen, dann ist OnePlus 6 Ihre beste Wahl!

Ob es sich um eine Kamera, ein Display, Akkulaufzeit oder sogar Tonqualität handelt, OnePlus kann zu den besten Flaggschiffen auf dem Markt gehören, die viel mehr kosten als 600-Dollar! Besonders zu erwähnen ist die Verbesserung der Qualität der Kamera in diesem neuen Flaggschiff und wir sah er sich einer Reihe von Premium-Flaggschiffen in dieser Abteilung nähern,

Persönlich habe ich das Gefühl, dass es den Klang von hoher Qualität (Dynamik) und kabellosem Laden vermisst, aber insgesamt bin ich zufrieden mit dem, was OnePlus mit seinem neuen Flaggschiff gemacht hat. Bei diesem Preis können Sie mit OnePlus 6 nichts falsch machen!

Gibt es bessere Telefone als OP6? Ja! Aber der süße Preis für $ 529 ($ 523 im JD-Store) bringt alles zusammen und macht es zu einem unschlagbaren Kauf.

Kommentare von HyperComments angetrieben

Empfohlene Artikel